Damen II


Nach dem Klassenerhalt in der Vorsaison darf ,,die Zweite" wieder in der Landesliga ran und hat sich erneut den Klassenerhalt als Ziel gesetzt. Neben Nina Feil, die auch immer wieder im Verbandsliga-Team zum Einsatz kommen wird, werden Miriam Kuhnle (JES), Svenja Friedrich, Andrea Feil, ,,Lola" Mangol, Anja Loss, Sabine Ringwald und Claudia Strauch ihren Teil dazu beitragen.

Hier der Link zu click-tt.

2015/2016


Nach dem direkten Wiederaufstieg geht es nun wieder in der Landesliga an den Start. Mannschaftsführerin Carola ,,Lola" Mangold kann dabei mit Stefanie Hönle, Laura Henninger, Andrea Feil, Svenja Friedrich, Carola Mangold, Anja Loss, Miriam Kuhnle, Sabine Ringwald, Charlotte Bittner, Claudia Strauch und Anne Linkner gleich auf eine ganze Reihe von Spielerinnen zurückgreifen, die aber zum Teil aus privaten Gründen kürzer treten wollen, überwiegend bei der 1. Damenmannschaft oder bei den Mädchen zum Einsatz kommen sollen, so dass wieder eine spannende Runde zu erwarten ist.

Hier der Link zu click-tt.

Saisonrückblick 2014/2015:


Damen II – Bezirksliga            Tabellenplatz:     1     23 :   5 Punkte
Bereits einige Spieltage vor dem Saisonende hatten sich die Damen II die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga gesichert. Teilweise nicht ganz einfach, musste die Mannschaft doch über einen längeren Zeitraum auch bei den Damen I aushelfen.

2014/2015


Leider hat es am Ende nicht für den Klassenerhalt in der Landesliga gereicht, so dass die 2. Damenmannschaft mit Laura Henninger, Svenja Friedrich, Carola Mangold und Anja Loss nun in der Bezirksliga antreten muss.

Vom Papier her ist sicher Herrlingen IV der stärkste Gegner, sollten sie in Bestbesetzung antreten. Aber auch Neunstadt, Rammingen oder Pfahlheim mit Spitzenspielerin Silke Ziegler sind ernstzunehmende Gegner.

Weitere Informationen folgen in Kürze. 

 

2013 / 2014


Für die zweiten Damenmannschaft wird es nach dem Aderlass sicher schwierig, die Klasse zu halten. In der Landesliga spielen: Anja Loss, Sarah Klein, Laura Henninger, Andrea Feil, Carola Mangold. Auf dem Bild fehlen Svenja Friedrich und Marion König. 

Die Click-TT-Seite der Landesliga könnt ihr hier anschauen. 

Saison 2011/2012 - Bezirksliga


Die zweite Damenmannschaft bestreitet diese Saison nach dem Meistertitel im vergangenen Jahr nun in der Bezirksliga. An den Tisch gehen werden Stefanie Hönle, Corinna Engel, Marion König und Carola Mangold.

Die Click-TT-Seite der Bezirksliga könnt ihr hier anschauen. 

 

Saison 2010/2011 - Bezirksklasse


Zur diesjährigen Saison wurden die Damenmannschaften II und III mächtig durcheinandergewirbelt. Die zweite Garde spielt nun mit folgender Aufstellung:

Carola Mangold, Corinna Engel, Marino König (JES), Miriam Staudenmayer (JES), Claudia Schacht (JES), Denise Ihrig (JES), Laura Henninger (JES), Birgit Mangold und Franziska Riek. 

Aktuelle Ergebnisse

 

Die zweite Garde der Damen sind in ihrem ersten Bezirksklasse-Jahr direkt Meister geworden mit nur einer Niederlage und steigen damit in die Bezirksliga auf. Es wird spannend zu sehen, wie sie dort bestehen!

 

Saison 2009/2010 - Bezirksklasse


von links nach rechts: Marion König, Michaela Merkle, Anne Linkner, Marina Feile

Die neu gegründete zweite Damen-Mannschaft startet in der Bezirksklasse.

Die Mannschaft besteht aus: 

Michaela Merkle
Anne Linkner
Marina Feile
Nike Gayer

Ergebnisse

 

Einen schweren Start in der Bezirksklasse hatte die zweite Damenmannschaft des TSV. Nach sechs Niederlagen gelang erst im letzten Spiel der Vorrunde auswärts gegen den SV Neresheim ein knapper, aber verdienter Sieg.  In der Rückrunde konnten die Mädels gegen Hüttlingen und Unterschneidheim auch Unentschieden verbuchen und gegen Neresheim konnte man auch zuhause gewinnen, sodass man in der Rückrunde sechster war. Insgesamt bleib jedoch trotzdem nur der achte und damit letzte Platz, sodass die Damen II absteigen. Wir drücken die Daumen, dass es in der nächsten Saison besser läuft und der Wiederaufstieg gelingt!