2016/2017


Diese Saison wird eine Jungenmannschaft in der Kreisliga an den Start gehen. Neben Felix Müller, Dean Unfried, Tobias Friedrich, Julian Otto, Michael Wolf und Eren Ergün werden auch wieder einige der Mädels aus den Mädchenmannschaften um Punkte kämpfen.

Hier der Link zu click-tt.

2015/2016


Die Jungen U18 gehen diese Saison mit Nina Feil, Miriam Kuhnle, Dean Unfried, Alina Kanalas, Julian Otto, Michaela Grella, Michael Wolf und Eren Ergün in der Kreisliga an den Start.

Hier der Link zu click-tt.

2014/2015


Auch diese Saison ist leider keine U18-Mannschaft der Jungen vorhanden.

2013 / 2014


Auch diese Saison ist leider keine U18-Mannschaft der Jungen vorhanden.

2012 / 2013


Auch diese Saison ist leider keine U18-Mannschaft der Jungen vorhanden.

Saison 2011/2012


Auch diese Saison ist leider keine U18-Mannschaft der Jungen vorhanden.

 

Saison 2010/2011


Da aufgrund des Alters alle Spieler bis auf einen nicht mehr in dieser Mannschaft spielen können, musste auch die Jungen U18 Mannschaft abgemeldet werden.

 

Saison 2009/2010 - Bezirksklasse


Für die Jungen U18 des TSV Untergröningen spielen:

Fabian Berroth
Simon Klein
Marius Henninger
Lukas Feil

Aktuelle Ergebnisse

 

Die Jungen U18 beenden die Saison als Vizemeister der Bezirksklasse. Nach der Vorrunde noch auf dem dritten Rang gelegen, gab man in der Rückrunde keinen einzigen Punkt mehr ab und sicherte sich so noch den zweiten Platz. Wir gratulieren den Jungs zum Vizemeistertitel!

 

Saison 2008/2009 - Bezirksklasse


Die Spieler der Jungen U18:

Frank König
Simon Klein
Fabian Berroth
David Wagner
Jochen König

Ergebnisse

Nach dem Aufstieg in die Bezirksklasse erspielten sich die Jungen U18 mit einer guten Leistung Platz 3 hinter dem TSV Hüttlingen und dem SC Unterschneidheim.

 

Saison 2007/2008 - Kreisklasse


Die Aufstellung:

Frank König
Fabian Berroth
David Wagner
Simon Klein
Timo Heide

Ergebnisse

Die Jungen U18 erkämpften sich mit 20:4 Punkte den zweiten Platz hinter Hüttlingen II und sicherte sich somit den Aufstieg in die Bezirksklasse. Man darf gespannt sein, wie sich die Jungen dort schlagen werden.